Malen Sie besser grell pastell statt schwarz

Stellen Sie bei sich eine dauernde Überbelastung oder gar Überforderung fest? Haben Sie oft das Gefühl, dass Ihnen alles zu viel wird und Sie kaum mehr allen Ansprüchen gerecht werden können? Werden Sie diesbezüglich immer wieder von Ihrer Familie oder von Ihrem Arbeitsumfeld angesprochen? Und sagt Ihnen auch Ihr Verstand, dass es so nicht weiter gehen kann?

Oder befinden Sie sich bereits in einem «Hamsterrad» und rennen, ohne Ihre Ziele je zu erreichen? Sehen Sie vieles schwarz und empfinden vieles sinnlos, können nicht mehr richtig schlafen und sind am Morgen kaum erholt? Verdrängen Sie diese Anzeichen nicht, sondern schenken Sie ihnen Beachtung und handeln Sie. Dies ist oftmals der erste Schritt zur Verhinderung oder Bewältigung eines Burnouts.

Den zweiten Schritt gehen wir gemeinsam während eines Coachings an: Innehalten- und mit etwas Abstand den inneren Kompass neu ausrichten, so dass Sie wieder das Wesentliche in Ihrem Leben erkennen können: Ihre Familie, Freunde, Hobbies oder was auch immer. Gleichzeitig werden Sie lernen, unnötigen Ballast abzuwerfen, so dass der Veränderungsprozess seine volle Wirkung entfalten kann – spürbar, effektiv, anhaltend.

Burnoutcoaching - das Coaching zu mehr Gelassenheit und innerer Ruhe. Kontaktieren Sie mich, bevor es brennt!